Surfttipp: Tierfotos

Hervorgehoben

Ein neuer Award will die lustigsten Haustierbilder auszeichnen. Bisher sind vor allem schräge Fotos von Hunden, Katzen und Pferden eingegangen.

Unbedingt ansehen, die Bilder sind spitze!

Das Fell glänzt so sehr, dass es fast in den Augen brennt. Achal-Tekkiner tragen den Spitznamen „Himmelspferde“ nicht ohne Grund. Sie gehören zu den schönsten und selteneren Kreaturen der Welt.

Constanze Wilken – Das Erbe von Carreg Cottage

Die 35-jährige Lili Gray steht vor dem Nichts, als sie ihr Café in einem kleinen schottischen Küstenort schließen muss. Doch dann vermacht ihr ein Unbekannter ein altes Haus auf der Halbinsel Llyn in Nordwales. Die leicht verfallene Pilgerraststätte und der Garten an den Klippen ziehen Lili sofort in ihren Bann. Von dort blickt sie auf die Insel Bardsey, die eine unerklärliche Faszination auf sie ausübt. Aber Lilis Anwesenheit scheint jemanden zu stören, und die junge Frau ahnt nicht, wie sehr die Geschichte des Pilgerortes mit ihrer eigenen – und der des unbekannten Gönners verbunden ist …

Bardsey Island seen from Mynydd Mawr (1)

Die Wilken – Romane garantieren eigentlich ein leichtes, unterhaltsames Lesevergnügen ohne Anspruch. Zumindest letzteres löst das Buch auch ein, das war es dann aber auch schon.

Viel zu esoterisch, das Ende zu sehr gewollt und vorhersehbar. Die Geschichte aus dem Jahr 616 nimmt zu viel Raum ein und ist langweilig. Jedes Mal, wenn die Handlung in der Jetztzeit Fahrt aufgenommen hat, wurde man von der historischen Erzählung unterbrochen.

Fazit

Selbst für leichte Unterhaltung schlecht.

Nach dem Studium der Kunstgeschichte in Kiel ging Constanze Wilken nach Wales, wo sie mehrere Jahre lebte und an ihrer Promotion arbeitete. In Wales entstand die Idee zu ihrem ersten Roman. Neben dem Schreiben bestimmt die Liebe zu Kunst und Antiquitäten das Schaffen der Autorin, deren Recherchereisen sie quer durch Europa führen. Die Autorin lebt und arbeitet mit ihrer Familie, ihren Hunden und Katzen, in der Zurückgezogenheit ihrer nordfriesischen Heimat.

Taschenbuch: 480 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (13. Februar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442484766
ISBN-13: 978-3442484768
Größe und/oder Gewicht: 11,9 x 3,7 x 18,9 cm

(1) By Mynydd Mawr (Nowster) – Photo taken by author., Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6484064