crimenoir

(c) Screenshot (c) Screenshot

Ja, ich weiß. Es liegt noch kein Schnee (zumindest in Wien). Das macht aber nichts, denn hier geht es um etwas Anderes. Die Krimiblogger haben Zuwachs erhalten: „Der Schneemann“ bloggt ab sofort begleitend zu seiner in Kürze startenden Radiosendung mit titelgebendem Namen. Blogbetreiber Alex will dort ab Januar „monatlich über das Thema Krimis sprechen, alleine und mit Gästen. Ich werde Krimis vorstellen, Krimis empfehlen, Krimis verlosen und einen Blick über den Seitenrand hinaus riskieren.“ Sein Blog „versammelt Texte und Töne zum Thema Kriminalliteratur und dient als Community- und Meta-Seite der Sendung“.

Und warum Schneemann? Die Erklärung ist simpel: „Der Schneemann“ ist ein Krimi des wichtigen deutschen Autors Jörg Fauser. Bislang hat Alex, er ist erst Mitte November gestartet, dort eine paar Buch- (darunter „Galveston“ und „Dunkle Gewässer“, beide Bücher habe ich hier und hier besprochen) und Kinotipps verfasst.

Mein erstes Urteil: Eine inhaltlich sehr vielversprechende Seite, auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 21 weitere Wörter

Advertisements