Der lustigste Bösewicht, den die Fantasy je gesehen hat!

Max ist ein stinknormaler Nerd. Mit stinknormalen Nerd-Hobbys (Games) und stinknormalen Nerd-Problemen (zu wenig Kohle für Games und keine Freundin). Doch als eines Tages ein ausgewachsener Teufel – rot, mit Hörnern und einem unglaublich derben Wortschatz – in seinen Keller einzieht, steht Max‘ Leben plötzlich Kopf: Burk macht sich auf der Couch breit, spielt den ganzen Tag Playstation und futtert alle Fastfood-Snacks auf, die sich im Haus befinden. Um jeden Preis muss Max den Teufel loswerden, schon um seiner schwerkranken Mutter den Schock ihres Lebens zu ersparen. Doch dann schlägt Burk ihm einen Deal vor: Er rettet das Leben von Max‘ Mutter, wenn dieser ihm eine Luxusvilla mit Whirlpool besorgt. Und schlagartig wird aus dem unscheinbaren Max ein kriminelles Mastermind wider Willen …

Das Buch war nicht witzig, sondern schlicht albern.
Vielleicht sollte man es als Jugendroman verkaufen, aber da zumindest bei Amazon keine Altersangabe steht, sind Erwachsene, ganz gegen meine Vermutung, wohl doch die Zielgruppe.

Die Geschichte eines Nerds mit Leidenschaft für Computerspiele und zu wenig Geld dafür, kombiniert mit einem Teufel, der sich bei ihm einnistet, hat mich angesprochen. Die Umsetzung dafür umso weniger. Witzig gerne, aber albern mag ich es nicht. Der Humor kam mir so kindisch vor, dass ich wirklich glaubte, ein Jugendbuch zu lesen.

Fazit

Das Buch war nicht witzig, sondern schlicht albern.

Gina Damico wuchs in Syracuse, New York auf. Sie studierte Dramaturgie und Soziologie am Boston College, wo sie Comedy-Improvisationstheater spielte. Später fesselten Damico phantastische Stoffe, und sie wurde Buchautorin. In ihrem Roman »Hellhole« beschäftigt sie sich mit der überlebenswichtigen Frage, wie man unbeliebte Mitbewohner loswird, besonders wenn sie aus der Hölle stammen. Gina Damico lebt mit ihrem Mann in Boston.

Leseprobe

Broschiert: 384 Seiten
Verlag: Penhaligon Verlag (24. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3764531428
ISBN-13: 978-3764531423
Originaltitel: Hellhole
Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 3,5 x 21,7 cm

2

Advertisements