Miramont Castle, 1897 erbaut und nur drei Jahre später unter mysteriösen Umständen verlassen, birgt viele Geheimnisse. Nur ein Mensch kennt die Wahrheit: Adrienne Beauvoir, die Enkelin des Comte de Challembelles, deren Cousin das Schloss erbaut hat. Seit sie sprechen kann, hat Adrienne Visionen, die ihr die Geheimnisse ihrer Mitmenschen verraten. Als ihre Visionen immer mehr Einzelheiten aus der dunklen Geschichte ihrer eigenen Adelsfamilie enthüllen, beschließt Adriennes Tante Marie, die junge Frau um jeden Preis am Reden zu hindern. Marie entreißt Adrienne ihrer französischen Heimat und bringt sie nach Amerika, nach Miramont Castle, wo sie sie wie eine Gefangene in vollkommener Isolation hält. Von unheimlichen Vorahnungen geplagt verstrickt sich Adrienne bald in einen Kampf auf Leben und Tod, um die Wahrheit herauszufinden und ihren Qualen zu entkommen.

Miramont, a castle in Manitou Springs, Colorado. Also called Francolon’s Castle, the property is listed on the National Register of Historic Places. It now functions as a Museum. (1)

Miramont, a castle in Manitou Springs, Colorado. Also called Francolon’s Castle, the property is listed on the National Register of Historic Places. It now functions as a Museum. (1)

Als allererstes: Das Buch ist extrem schlecht verarbeitet. Es lässt sich kaum offen halten.
Der Inhalt ist erbärmlich: Es passiert so gut wie gar nichts. Außer ein paar Visionen, die wahr werden, gibt es gar keine Handlung.

Fazit

Das Buch ist so mühsam zu lesen wie offen zu halten.

Elizabeth Hall ist Autorin, Textilkünstlerin und Lehrerin. Den Großteil ihres Lebens verbrachte sie in Colorado, inzwischen lebt sie in Washington. »Der Geist von Miramont« ist ihr erster Roman.

Taschenbuch: 376 Seiten Verlag: AmazonCrossing (31. März 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 1503944549 ISBN-13: 978-1503944541 Originaltitel: Miramont's Ghost Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 2,5 x 18,6 cm

Taschenbuch: 376 Seiten
Verlag: AmazonCrossing (31. März 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1503944549
ISBN-13: 978-1503944541
Originaltitel: Miramont’s Ghost
Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 2,5 x 18,6 cm

(1) By Jeffrey Beall – Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17479809

Advertisements