Eine Hymne auf das entschleunigte Leben: Sue Hubbell, ehemals Bibliothekarin in Rhode Island, dann Bienenzüchterin auf einer einsam gelegenen Farm in Missouri, zeigt uns mit feinem Humor und naturwissenschaftlicher Kenntnis, wie viel wir von Bienen und Fledermäusen, von Insekten und Pflanzen lernen können, kurz: von den faszinierenden Beziehungen und Prozessen in der Natur. Das schönste Buch zum ‚Slow Life‘ nun in Neuausgabe.

Red barn in autumn landscape; Hopper

Red barn in autumn landscape; Hopper

Das Buch ist außerordentlich angenehm zu lesen. Das Buch lässt einen wegträumen in die wunderschöne Natur und einem Leben ohne Nachbarn. Wenn nur die harte Arbeit nicht wäre, von der die Autorin auch immer wieder berichtet; ich hätte so breite Fähigkeiten, von der Autoreparatur bis zur Versorgung der Bienen nicht. Wobei ich wohl eher lernen würde, Bienen zu züchten als Fahrzeuge zu richten.

Die Saint Francois Mountains, gesehen vom Knob Lick Mountain in Missouri, sind das geologische Herz der Ozarks (1)

Die Saint Francois Mountains, gesehen vom Knob Lick Mountain in Missouri, sind das geologische Herz der Ozarks (1)

Über ein Jahr (zweimal Frühling, je einmal Sommer, Herbst und Winter) begleitet man Hubbell und ihre sehr humorvollen Beobachtungen in der Natur. Das ganze Buch ist so entschleunigt, wie das Leben seiner Autorin. Schade, dass sie dieses Leben aufgeben musste, aber es wird sie bestimmt sehr bereichert haben.


Fazit

Humorvolle, fast philosophische Gedanken zum Ablauf der Natur, kombiniert mit dem harten Berufsalltag einer Imkerin.


Sue Hubbell, geboren 1935 als Tochter eines Botanikers, ist Autorin zahlreicher Werke über Naturgeschichte und Bienenkunde. Ihre Bücher ›Leben auf dem Land‹ (›A Country Year‹) und ›A Book of Bees‹ wurden von der ›New York Times Book Review‹ als Notable Books of the Year ausgezeichnet. Regelmäßige Beiträge für Zeitschriften wie ›The New Yorker‹, ›Smithsonian‹ u. a. Sie lebt heute in Maine.

Verlagsseite

Hardcover Leinen, 272 Seiten Erschienen im Mai 2016 ISBN 978-3-257-06960-0 € (D) 22.00 / (A) 22.70 sFr 30.00*

Hardcover Leinen, 272 Seiten
Erschienen im Mai 2016
ISBN 978-3-257-06960-0
€ (D) 22.00 / (A) 22.70
sFr 30.00*

(1) Von Wikipedian Kbh3rd – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1504458

Advertisements