Eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, nostalgischer Flair und die ursprüngliche Schönheit eines von tiefer Religiosität geprägten Landes. Erleben Sie Burma mit dem kolonialen Yangoon oder Bagan mit den 2000 Tempeln, entdecken Sie den Inle-See und die Schwimmenden Märkte und streifen Sie durch Mandalay. Genießen Sie landschaftliche Vielfalt und lassen Sie sich bezaubern von den herzlichen Menschen. Ein Bildband über Myanmar – die zauberhafte Welt.

Kyaiktiyo-Pagode bei Sonnenuntergang (1)

Kyaiktiyo-Pagode bei Sonnenuntergang https://de.wikipedia.org/wiki/Goldener_Fels(1)

Das Buch hat mich fasziniert. Sicherlich, in erster Linie ist es ein Reiseführer und die Restaurant- und Hotel-Tipps waren für mich von eher untergeordneten Interesse.

Aber die Fotos sind einmalig schön und laden zum Träumen ein. Die Texte dazu reißen kurz die Geschichte des Landes, seine kulturellen Eigenarten und die Gegebenheiten vor Ort an. Dabei wird die Unterschiedlichkeit der Volkgruppen genauso gezeigt, wie das arme und entbehrungsreiche Leben, welches aber, so zynisch es klingen mag, durchaus hübsch anzusehen ist.

Fazit

Ideal, um sich über ein recht unbekanntes Land zu informieren. Allzu sehr in die Tiefe gehen die Texte allerdings nicht.

Verlagsseite

Kay Maeritz geboren 1958, ist Diplom-Designer, Fotograf und Buchautor. Der Asienspezialist mit den Schwerpunkten Himalaya, Indien und Südostasien gehört zu den bekanntesten deutschen Vortragsreferenten und berichtet über seine Reisen in vielen Multivisionsvorträgen im deutschsprachigen Raum. Zahlreiche Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen.

Gebundene Ausgabe: 168 Seiten Verlag: Bruckmann; Auflage: 1 (24. Mai 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3734306655 ISBN-13: 978-3734306655 Größe und/oder Gewicht: 23 x 2 x 27,4 cm

Gebundene Ausgabe: 168 Seiten
Verlag: Bruckmann; Auflage: 1 (24. Mai 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734306655
ISBN-13: 978-3734306655
Größe und/oder Gewicht: 23 x 2 x 27,4 cm

(1) Attribution, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=598470
(2) Attribution, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=598352

Advertisements