Augusta und Owen sind von der Großstadt Philadelphia aufs Land gezogen, wo sie ein ruhiges, einsames Leben führen, Gus als Malerin, Owen als Schriftsteller. Doch ihre Verletzungen konnten sie nicht zurücklassen: Die Malerin hatte eine Affäre, die zwar vorüber ist, aber Gus hat ihrem Mann alles gestanden, und nun versuchen beide, ihre Ehe zu retten. Als in das Nachbarhaus eine neue Mieterin einzieht, ändert sich das stille, isolierte, vorsichtige Leben des Paars. Gus freundet sich mit der geschiedenen Britin Alison schnell an, sie ist ebenfalls Malerin, und Schritt für Schritt wird das Beziehungsgeflecht zwischen den drei Nachbarn enger und vertrauter, aber auch komplizierter. Und spätestens als die junge Nora, Alisons Tochter, eintrifft, droht die Situation zu eskalieren …

(1)

(1)

Ich habe zu dem Buch keinen Zugang gefunden.

Auf den ersten 100 Seiten trifft man sich, trinkt miteinander Rotwein, geht miteinander spazieren und leidet an einer künstlerischen Schaffenskrise. Es fehlt der Konflikt oder auch nur die Andeutung dessen, was ein Geschichte braucht. Und damit fehlte mir jede Motivation, die Handlung weiter zu verfolgen.

Robin Black lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Philadelphia. Ihre Erzählungen und Essays sind in zahlreichen Zeitschriften veröffentlicht worden, und sie hat Stipendien der Leeway Foundation und der MacDowell Colony erhalten. Heute lehrt sie am Brooklyn College. Mit ihrem Roman „Porträt einer Ehe“ kam sie auf die Longlist des Flaherty-Dunnan First Novel Prize.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE Aus dem Amerikanischen von Brigitte Heinrich Originaltitel: Forgiving Originalverlag: Random House USA Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 320 Seiten, 13,5 x 21,5 cm ISBN: 978-3-630-87322-0 € 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis) Verlag: Luchterhand Literaturverlag Erschienen: 24.05.2016

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Heinrich
Originaltitel: Forgiving
Originalverlag: Random House USA
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 320 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-630-87322-0
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: Luchterhand Literaturverlag
Erschienen: 24.05.2016

(1) Panoramic view of Ellmau including the Visitation chapel to the right – a local landmark. The mountains behind the village belong to the Kaiser mountain range and are known as Wilder Kaiser (south face here). Von Bernie – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7875131

Advertisements