Schlagwörter

,

Der Bildband über Island entführt uns in die Welt der Sagas und der Edda, zu legendären Helden und wilden Pferden, die mit der urtümlichen Landschaft eng verbunden sind. In den fantastischen Fotografien, oft unter extremen Wetter- und Lichtverhältnissen aufgenommen, wird die Welt nordischer Mythen ebenso lebendig wie in den Geschichten und zahlreichen Zitaten. Auch »unsichtbares Volk«, Trolle, Riesen, Elfen tauchen in mystischem Licht auf. Amazon

Von Iceland_location_map.svg: NordNordWestderivative work: Виктор В (talk) – Iceland_location_map.svgSRTM30, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11833314

Schon wenn man die Vorsatzfotographien ansieht, kann man gar nicht anders als faziniert zu sein: Landschaften, gemalt aus Eis; gewaltige Wasserfälle und glutrote Himmel.

Es werden die Orte der Sagas und der Edda aufgesucht, und es durchaus verständlich, dass diese Plätze die Menschen seit jeher zum Träumen und zum Phantasieren angeregt haben.

Die Fotos sind derartig intensiv, dass man glaubt, aus einem Fenster auf die Örtlichkeiten zu blicken. Dazu gibt es einen Routenplaner, welcher dabei hilft, sie selbst aufzusuchen.

Fazit

Ein sehr schöner Bildband über Island.

Olaf Krüger ist Fotojournalist mit den Spezialgebieten Island und Indien. Er produziert Dia-Multivisionen zu beiden Themen, veranstaltet Vortragsreihen und veröffentlicht Reisereportagen. Im Verlag C.J. Bucher veröffentlichte er bereits »Zeit für Indien« sowie »Zeit für Kerala«. Er lebt in Stuttgart. Mehr Infos unter: http://www.olafkrueger.com.

Sagenhaftes Island. Eine Reise zu mythischen Orten auf der Insel des Nordens. Grandiose Bilder von Vulkanen, Nordlichtern und wilden Klippen verbinden sich mit den Mythen der Edda und Sagas.
Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
Verlag: Frederking & Thaler Verlag GmbH; Auflage: 1 (4. Februar 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3954162792
ISBN-13: 978-3954162796
Größe und/oder Gewicht: 27,7 x 2,8 x 29,4 cm