Die Ostermontagsfrage #33 — Buch mit Hase
Die Frage heute ist eigentlich mehr eine Aufgabe. Und zwar: Finde ein Buch, in dem ein Hase eine Rolle spielt. So prinzipiell ist das wie verspätetes Ostereier-suchen. Nur mit einem Hasen. Ob besagter Hase eine große, kleine, mittlere, direkte oder indirekte Rolle in besagtem Buch spielt, ist übrigens Schnuppe. Hauptsache Hase.

Mit freundlicher Genehmigung von Lauter & Leise.

Gibt es nicht bei *Alice im Wunderland* ein weißes Kanninchen? (Ich habe das Buch nie gelesen. Und wo ist eigentlich der Unterschied, zwischen einem Hasen und einem Kanninchen? – Egal, zählt. Nachtrag: Es gibt wohl große Unterschiede.)

Ansonsten fällt mir noch das Märchen von *Hase und Igel* ein.

Von Gustav Süs – Scan eines Reprints, Bild-PD-alt, https://de.wikipedia.org/w/index.php?curid=3161573