London, Paris, Rom … alles einmalige Reiseziele, aber auch schon viel gesehen und überlaufen! Wie wäre es dagegen mit den versteckten Stadtschönheiten Europas? Entdecken Sie echte Insidertipps für aufregende Städtereisen abseits des Trubels – das italienische Ferrara mit seinen Renaissancebauten, das kroatische Vis mit seinen romantischen Stränden, das niederländische Alkmaar mit seinen gemütlichen Cafés oder das walisische Cardiff mit seinen Burgen. Alle mehr als eine Reise wert! Amazon

Hat das weltweit längste gotische Kirchenschiff: Kathedrale von Winchester (1)

Das Problem mit dem touristischen Dasein: Sobald es architektonisch oder natürlich schön ist, ist alles mit Touristen überlaufen. Die Erkenntnis, Teil des Problems zu sein, hilft auch nur bedingt.
Man kann dem aber auch entgehen, indem man unbekannte, sehenswerte Orte erforscht, wie Graz, Kufstein, Winchester oder Lille. Und dabei hilft dieser Reiseführer.

Unterteilt ist er in Europas Mitte – Europas Westen – Europas Süden und Südosten und Europas Norden und Osten, und dann in Unterkapiteln die verschiedenen Städte vorstellt. Dies ist durchaus lehrreich, so wusste ich z.B. nicht, dass Winchester die alte englische Hauptstadt gewesen ist, und dass deren Kathedrale das weltweit längste gotische Gewölbe besitzt. Zudem gibt es zu allen Städten Internetseiten, auf denen man sich für den Aufenthalt vorbereiten kann.

Fazit

Eine Anregung, die unbekannten europäischen Städte zu erkunden.

Als Redakteur, Lektor und Autor widmet sich Henning Aubel vor allem Themen aus Natur und Technik, Geschichte und Politik, Länderkunde und Reisen. Er entwickelt auch Konzepte und wagt sich an umfangreiche Aufgaben heran. Mit wachem Auge blickt der gelernte Historiker gern hinter die Dinge, um unter der Oberfläche Verborgenes ans Licht zu bringen.

Reiseziele Secret Citys Europa: 70 charmante Städte abseits des Trubels. Bildband mit echten Insidertipps für unvergessliche Städtereisen in Europa. Von Bath über Maastricht nach Lyon und Porto.

(1) Von Ndufva at da.wikipedia – Transferred from da.wikipedia, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6896380